SECOND NATURE™

Second Nature™ zertifizierte Materialien bestehen zu 100 Prozent aus recycelten Industrieüberschüssen, sind erneuerbar, kompostierbar und klimaneutral. Dadurch werden wertvolle Ressourcen geschützt, die ansonsten für die Herstellung bestimmter Stoffe wie etwa Polyester verbraucht würden. Der gesamte Herstellungsprozess zeichnet sich durch seine Umweltfreundlichkeit aus: Es werden nur ökologische Färbemittel verwendet und energiesparende Webmaschinen eingesetzt, der Energiebedarf wird vorwiegend über Ökostrom gedeckt und auf die Reduzierung von Abwässern geachtet.

Folgende Stoffe aus der Klöber Farb- und Material Kollektion sind zertifiziert:

  • Chicago (Camira)
  • Malta (Camira)
Die Norm ISO 10993 ist eine ISO-Normenreihe zur biologischen Beurteilung von Medizinprodukten.
Designpreis der Bundesrepublik Deutschland
Der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgelobte Designpreis wurde erstmals 1969 unter dem Namen „Bundespreis Gute Form" an internationale Spitzenleistungen aus dem Bereich Produktdesign vergeben. Unter dem Namen „Designpreis der Bundesrepublik Deutschland" ist der Preis seit 2006 jährlich für herausragende Leistungen in den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign sowie für eine Design-Persönlichkeit vergeben worden.
Synchron-Mechanik
Dauerhaft Kontakt mit dem Beckenkamm während der Bewegung. Kein „Hemdschiebe-Effekt“.
Höhenverstellbare Armlehne
Um 10 cm in der Höhe verstellbar.
Punkt-Synchron-Mechanik
Dauerhaft Kontakt mit dem Beckenkamm während der Bewegung. Kein „Hemdschiebe-Effekt“.
iF product design award
Das iF Label gilt weltweit als Gütesiegel für ausgezeichnetes Design.
UL Environment’s GREENGUARD-Zertifizierungsprogramm ermöglicht Herstellern Einrichtungsgegenstände und Materialien, welche die Konsumenten erkennen können und welchen sie vertrauen, zu kreieren.
red dot design award
Der red dot design award ist ein internationaler Designwettbewerb und wird jährlich in den Kategorien Produktdesign und Kommunikationsdesign vergeben.
Quality Office
Die Leitlinie Quality Office nennt Fakten und definiert Empfehlungen, um aus der neuen Sicht des Quality Office die Arbeitswelt besser auf den Menschen abzustimmen. Klöber ist Quality Office zertifiziert und bietet Produkt- und Dienstleistungen an, die weit über die gewohnten Vorschriften und Normen hinausweisen.
3D-Armsupport
Die Armauflage ist um 5 cm in der Tiefe verstellbar und mit werkzeugloser Breitenverstellung um je ca. 3 cm in der Breite verstellbar. Die Armauflage ist aus weichem PU-Integralschaum mit angenehm hautsympathischer Haptik
Nach der Martindale-Methode werden ein Teststoff und ein Gewebe aneinander gescheuert. Die Scheuerbeständigkeit wird in Scheuertouren angegeben. Scheuertouren gelten als Einheit wie z. B. Gramm oder Zentimeter. Der Stoff ist umso strapazierfähiger je höher die Anzahl der Touren ist.
Bandscheiben
Eine Bandscheibe ist eine flexible, faserknorplige Verbindung zwischen den Wirbeln.
Counterstuhl
Counterstühle sind speziell für den Einsatz in Kassen, an Schalter und Rezeption in Einzel- und Grosshandel, Flughäfen, Info-Points, Hotels, Krankenhäuser und Banken konzipiert.
Fußabdruck
Im Produktentwicklungsprozess werden Ziele für Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit der Produkte definiert und die Vorgaben für einen ökologischen Fußabdruck als Teil des Qualitätsnachweises festgelegt. Der ökologische Fußabdruck beinhaltet zu der Recyclingquote auch die Bewertung des Energieeinsatzes.
Das Amerikanische Gütesiegel LEED® (Leadership in Energy and Environmental Design) ist das am internationalen Markt etablierteste Zertifikat.
DLX® (Duo-Latex) Netzbespannung. Atmungsaktive 2-Schicht-Technik mit flexiblem Latexgewebe für optimale Druckverteilung in Sitz und Rücken vermeidet Druckstellen und fördert die Durchblutung.
Die holländische Norm NPR (= Nederlandse Praktijk Richtlijn) regelt Bürostuhl Sondermaße für besonders kleine und große Menschen.
GS
Klöber Bürodrehstühle tragen das Prüfzeichen GS (geprüfte Sicherheit) und erfüllen uneingeschränkt die einschlägigen Normen und Richtlinien.

EURO-BLUME

Als offizielles Umweltkennzeichen der EU garantiert die Blume Produkte mit einem Minimum an gesundheitsschädlichen Stoffen - Produkte, die auf eine tragfähige, umweltfreundliche Weise hergestellt werden und den höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Die Blume bezeichnet absolutes Mindestmaß in Bezug auf:Pestizidrückstände im RohstoffVerarbeitung und Emission gefährlicher Chemikalien bei der ProduktionInhaltsanteil gesundheitsschädlicher Stoffe und Schwermetalle am fertigen Produkt.Die Blume steht für umweltverträgliche Produktion und hochwertige Ausführung gleichermaßen.Kurz und gut: eine kleine Blume von großer Bedeutung.

Folgende Stoffe aus der Klöber Farb- und Material Kollektion sind zertifiziert:

  • Fame (Gabriel)
  • Chigaco (Camira)
  • Step (Gabriel)
  • Malta (Camira)

OEKO-TEX STANDARD 100

Oeko-Tex ist weitreichender als die Gesetzgebung und stellt strengere Anforderungen als ähnliche Kennzeichnungen im Gesundheitsbereich.Die Forderungen drehen sich um den Inhalt chemischer Stoffe, die Hautreizungen, Allergie, Krebs, Schäden am Nervensystem, inneren Organen und der Fortpflanzungsfähigkeit verursachen können, oder die unter dem Verdacht stehen, diese verursachen zu können. Die Anforderungen werden laufend aktualisiert, so dass sie dem neuesten Stand der medizinischen Forschung und der Entwicklung im Textilbereich entsprechen. Die Liste über Stoffe, die in Produkten mit dem Oeko-Tex Label verboten oder begrenzt sind, finden Sie unter www.oeko-tex.com.

Folgende Stoffe aus der Klöber Farb- und Material Kollektion sind zertifiziert:

  • Fame (Gabriel)
  • Nova (k+r Textil)
  • Comfort+ (Gabriel)
  • skai Evida (Hornschuch)
  • Malta (Camira)
  • Milano (Pugi RG)
  • Chicago (Camira)
  • Harlequin TM (Gabriel)

GOTS - GLOBAL ORGANIC TEXTILE STANDARD

Global Organic Textile Standard ist ein Textilsiegel, das seit 2008 ein einheitliches Zertifizierungsverfahren in der Herstellung von Ökostoffen liefert. Das Siegel möchte einen kontrollierbaren, sozialen und ökologischen Standard schaffen, der die gesamte Produktionskette von Naturstoffen nachvollziehbar macht. Unser Bezugsstoff skai Evida wurde mit diesem Zertifikat ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Folgende Stoffe aus der Klöber Farb- und Material Kollektion sind zertifiziert:

  • skai Evida (Hornschuch)

 

 

CRADLE TO CRADLE®

Cradle to Cradle® kennt keinen Abfall, keinen Verzicht und keine Einschränkungen. Über biologische und technische Nährstoffkreisläufe werden die richtigen Materialien zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort eingesetzt.Die Produktionsweise "Von der Wiege zur Wiege" (Cradle to Cradle) steht hierbei im direkten Gegensatz zu dem Modell "Von der Wiege zur Bahre" (Cradle to Grave), in dem Materialströme häufig ohne Rücksicht auf Ressourcenerhaltung errichtet werden. Anstatt die linearen Stoffströme heutiger Produkte und Produktionsweisen zu verringern, sieht das Cradle to Cradle®-Designkonzept deren Umgestaltung in zyklische Nährstoffkreisläufe vor, so dass einmal geschöpfte Werte für Mensch und Umwelt erhalten bleiben. Mehr erfahren

Folgende Stoffe aus der Klöber Farb- und Material Kollektion sind zertifiziert:

  • Climatex Dualcycle Net (Gessner)